Login

  • Teamrun-07042013
  • Tim
  • Luki
  • Dominique
  • Dom
  • RolandRun
  • Fredi
  • RolandVelo
  • BirgitudnSteffi
  • Markus und Dieter
  • Wintilauf2
  • Anne und Marianne
  • Thomas Erb
  • FanzoneIMZH
  • Birgit Rad
  • Michele
  • Rochads
  • HHT Camp Mallorca
  • Im ZH ?
  • Frühlingausfahrt24.03.2012

Unsere wichtigsten Sponsoren

Neueste Mitglieder

Francis Froborg
Zum Profil
Oliver Ristow
Zum Profil
Kim Jelmoni
Zum Profil

Aktuelles

Weitere Mitteilungen

Teamblog

Wer hart trainiert sollte auch mal zwischendurch seine Muskeln massieren lassen. Das Massagestudio „Züri Massage“ bietet exklusiv für FreeRadicals-Mitglieder ein begrenztes Einführungsangebot an:

5er Abo für 450.- anstelle 550.-
3er Abo für 270.- anstelle 330.-

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2641

Nicht gut drauf? Der Tag stressig gewesen? Um 5:00 Uhr aufgestanden, schon im Dunkeln gelaufen, tagsüber dem Job hinterher gehechelt, am Abend spät noch geschwommen? Unser Immunsystem macht das nicht lange mit. Ein paar Tipps für eine erfolgreiche Gratwanderung.

  • 2 Kommentare
  • Views: 2678

 

Yes, he can!

Es war sternenklar. Der Schnee glitzerte im Vollmondschein, als ob er mit unzähligen Diamanten gespickt wäre: Eine Nacht, wie sie romantischer kaum sein könnte. Eine Nacht, wie gemacht für eine stimmungsvolle Schneeschuhwanderung.

„Wir steigen kurz bergan, bis zu der zweiten Hütte, die ihr oberhalb des Skilifts seht. Dort traversieren wir und dann sind wir auch schon bald im Restaurant, wo uns ein feines Käsefondue erwartet“, erklärte Walter Reichmuth den bereits am Freitagabend angereisten Teilnehmern des von ihm organisierten Schwimm- und Langlaufwochenendes. Doch das Käsefondue sollte länger warten als geplant.

Zwei Tage lang Schwimmen und Langlaufen, die eine Disziplin am Vormittag, die andere am Nachmittag. Jeweils zwei Stunden. In Unteriberg, im Kanton Schwyz. Mit Übernachtung im Hotel Ybrigerhof, gemeinsamen Abendessen und Vorträgen.

Weiterlesen

Weiterlesen

  • 7 Kommentare
  • Views: 3549

Scheeetour im Champagne Powder, Drill durch Schwimmcoach und tänzelnd auf den Langlaufskies:  Hier die Bilder vom Schwimm- und LL-Camp 2013 Ybrig

familia sucht einen Club, der ein Team stellen möchte.

Genaueres unter Ausschreibung_Startplatz_Gigathlon.pdf

  • 0 Kommentare
  • Views: 2674

Liebe FreeRadicals

Damit Rad und Laufen im Winter nicht zu kurz kommen haben wir ein paar Angebote für euch:

Rad/Spinning

DassiIhr auch im Winter die nötigen Trainings-Einheiten absolvieren und die Grundlagen Ausdauer aufbaut, gibt es die folgenden Angebote:

Spinning Fitness Center Silhouette - exklusiv für FreeRadicals :

Wir sind mit dem Fitness Center Silhouette in Abklärung für drei Spinning Event von der Dauer von je 3 Stunden an den Sonntagen 03.02, 24.02 und 17.03. Jeweils 14:00 – 17:00 Uhr.

Die Trainings werden von Patrick Eppenberger geleitet. Patrick ist FR Mietglied und ist certified Schwinn Spinning-Instructor.

Unkostenbeitrag CHF 10.- pro Person und Training.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3383

Gute Neuigkeiten von Skinfit, die beim letzten Event bestellten bedruckten Sachen können ab sofort und gegen Bezahlung im Shop abgeholt werden. Die orangen Sachen werden erst im Frühling kommen.

Öffnungszeiten des Shops: Di - Fr 12:00 - 19:00 und Sa 10:00 - 16:00

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2317

Für alle die es interessiert die Geschichte wie ich zum Triathlon kam:

Eines schönen Tages im Herbst des Jahres 2011 sagte eine Freundin zu mir “Komm lass uns den Engadiner (Langlaufmarathon) machen”. Ich war zu der Zeit definitiv nicht fit genug dafür. Hatte ich doch gerade wieder mit Training (Spinning) begonnen. Weiterlesen

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3367

Allen eine fröhliche Zeit und einen guten Rutsch!

  • 1 Kommentare
  • Views: 3380

IM 70.3. in Phuket 2012 heisst 2 Meter hohe Wäue im Meer, Strasse mit Päss mit bis 30% Stigige und e Halbmarathon über Stock und Stein zum Dessert bi 32 Grad u 85% Füechtigkeit. Dr Wettkampf isch super organisiert gsi miteme Publikum wo eim zu Höchstleistige motiviert hei. So hets zum Teil ganzi Schuelklassene am Strasserand gha, wo de Athlete zuegjublet hei – e unvergässliche Alass und tolli Erfahrig!

Akunft in Phuket
Am Donnstig Namittag, 29. November bini in Phuket glandet. Mitsamt emene Rucksack, ere grosse Täsche und em Bike-Koffer wo zämegrechnet gueti 40 Kilo uf d,Waag braacht hei. Dass e grosse Temperaturwächsu bzw. Saisonwächsu kes Zucker schläcke isch, isch eim rasch bewusst worde. So isches doch rund 30 Grad wärmer gsi aus ir Schwiz! Nachem churze akklimatisiere ischs denn via Hotelstrand diräkt is Meer gange, um go zschwimme. Aues isch tiptop gange, keni grosse Wäue, keni Qualle – alles easy.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2657

Race Report: Cozumel, weisse Strände, hellblaue Lagunen, tropisches Klima, und 3000 Athleten welche sich auf das grosse Ereignis in Cozumel freuen. Ich hatte viele Erwartungen von Cozumel. Was ich nicht wusste: Dieser Ironman sollte mich noch richtig herausfordern..........
Alles weitere im Blogg: http://trihagi.blogspot.ch/2012/12/ironman-cozumel.html

  • 0 Kommentare
  • Views: 2800

Martina Melcher ist Hobby-Triathletin und zur Zeit an der Weiterbildung in ‚Psychologisches und mentales Training im Sport’ am IAP in Zürich. 

Ihre Abschlussarbeit schreibt sie zum Thema ‚Stellenwert von Entspannung/Regeneration bei Triathleten’. Sie interessiert wie weit sich Triathleten der Wichtigkeit der Regeneration im Bezug auf Verletzungsprävention sowie Leistungssteigerung bewusst sind. Dies will sie mit einem online Fragebogen ermitteln. Das Ausfüllen benötigt circa 7 Minuten Zeit und ist natürlich anonym. Falls sich jedoch jemand für die Auswertung interessiert, kann die e-Mailadresse notiert werden. Des weitern werden bei  Interesse als ‚Zückerli’ dreimal eine Stunde Mentalcoaching verlost.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2895

Wenn man selbst schon keine Langdistanzerfahrung hat, ist es gar nicht schlecht, sich eine alteingesessene Veranstaltung auszusuchen. Die milden Temperaturen, die flache Strecke und die Sicherheit, nicht verregnet zu werden, sprechen für den Ironman Flordia. Die inzwischen schon 14. Austragung sollte in Panama City Beach am 3.11.2012 über die Bühne gehen. Mit 2800 Gemeldeten war wohl eines der grössten Startfelder im Ironmanzirkus zu erwarten. Eine davon ich, zusammen mit ca 1000 anderen „Ironvirgins“...

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2866

Der erste Wintermarathon in dieser Saison ist bereits Geschichte. Dabei ist doch erst Oktober. Wer Lust und Interesse an einem kurzen Rennbericht und wunderschönen Winteraufnahmen hat, schaut doch auf meinem Blog vorbei:  http://www.walter-reichmuth.ch/

Wünsche allen, die haben, eine gute Winterpause.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2900

bei Kerzenlicht und romantischem Ambiente kann man in Wallisellen am ersten Freitag des Monats bis 23 Uhr schwimmen und wer weiss, was sonst noch...

Winternachtsschwimmen Wallisellen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2906

Was ist ein Marathon? Der Name und die Streckenlänge kommen aus der Legende des Pheidippides, des Läufers von Marathon, und zwar aus der Version, in der die Siegesnachricht von Marathon nach Athen (ca. 40 km) getragen wurde.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3677

 

Wir bieten ab Donnerstag 25. Oktober 2012 wieder Schwimm-Technikkurse mit Iris Tiedeken an. Als erfahrene Ironman-Athletin bringt Iris neben dem Trainer-Diplom viel praktisches Know-how mit, erworben in unzähligen Schwimmtrainings und Rad-bzw. Laufeinheiten (siehe: www.iristiedeken.com).
 
Die Kurse im Hallenbad Opfikon sind auch für Nicht-Mitglieder offen. Kurs I ist für Triathloneinsteiger mit dem Hauptziel, die Crawl-Technik korrekt zu erlernen. Kurs II richtet sich an Fortgeschrittene und zielt auf die Verbesserung der Technik.
 
Die Kurse finden in acht Einheiten jeweils am Donnerstag ab dem 25. Oktober bis zum 13. Dezember statt. Kurs I (Anfänger) geht von 19:15 bis 20:00h (Einschwimmen ab 19.00h möglich). Kurs II beginnt um 20:00h und dauert bis 20:45h. Das Hallenbad schliesst um 21:00h.
  • 0 Kommentare
  • Views: 3404

Wir saufen bis zum ...Mörgeli - Dies das aktuelle Motto des diesjährighen Bierathlon

Das OK de Bierathlons hat getagt.und sich schon mal warm getrunken. Der Start des Bierathlon 2012 findet wiederum auf der Allmend statt. Für die Party ist das Sasso gebucht. Es ist also alles reserviert, nur noch das Bier muss bestellt werden.

Die Neuerungen

  • Anmeldung bereits möglich
  • Kostenloser Eintritt zur Party ab 20:45 Uhr
  • Anstelle von Zeitstraffen werden Trinkstrafen eingeführt. (Sofern der Jägermeistern nicht schon wieder vor dem Start weggesoffen wird)
  • Datum 1 Woche vor Silvesterlauf

2011 hat es lediglich 1 FreeRadicals-Mitglied in die Top 10 geschafft. Sind die Zeiten vorbei wo FR-Teams um Spitzenplätze mitkämpften? Es wird Zeit das wieder zu ändern!



Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2687

Für einmal hindern Wettkampf Absperrungen entlang am Jachthafen die Zufahrt von Ferrari und Co. Die Stadt der Extreme. Monaco war eine Reise wert. 

Sonntag morgen die Stat gehört den Triathleten, der nächtliche Alkohol lässt Glanz und Glimmer noch im Reich der Seligen ruhen. Über Nacht hat es kräftig gewittert..................

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2779

Wer hats erfunden? Wir Schweizer? Fast: Der Tell sprang nicht an Land, er schwamm rüber und lief von dannen. Tja, und wenns damals schon Fahrräder gegeben hätte wären wir die Erfinder des Triathlons gewesen. Hier nun aber die wahre Geschichte.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3620

Polls

Welche Kategorien bevorzugst Du?
Welche Kategorien bevorzugst Du?
Du musst mindestens 1 Antwort auswählen!
© freeradicals 2017