Login

img_header_3.jpg

Schwarze, braune, rote Lava, Wind, Hitze und viele Höhenmeter, dass sind die Vorgaben für den Ironman Lanzarote. Es wird meine zehnte Langdistanz, ich bin gespannt ob der Ironman wirklich einer der härtesten sein wird.

Alles in allem eine sehr schöne Radstrecke, einmalige Bizarre 180.2 km traumhafte Landschaft. Schwarze Lava, blaues Meer, tolle Fernschicht, ein teuflischer cours.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 1865

Mein letzter Wettkampf der Saison war der Ironman Western Australia 2015.

Ein bisschen verrückt ist das schon dafür 15'000 km zu Reisen. Ironman und Abenteuer. Down under, Australien war der Saisonhöhepunkt 2015. Ein Kontinent mit unglaublicher Artenvielfalt. Die Reise startete in Perth Westaustralien, von da ging es 250 km nach Busselten wo der Ironman stattfand. Es soll der Höhepunkt der langen Saison 2015 mit 21 Wettkämpfen sein.

Weiterlesen

  • 1 Kommentare
  • Views: 2625

Meine Triathlon Saison 2015 startet gleich mit einer Challenge Mitteldistanz im Sonnigen Italien.

Es ist auch mein erster Challenge Wettkampf, normal starte ich bei Mittel- und Lang- Distanzen immer nur an Ironman Wettkämpfen. So war ich dann auch gespannt was mir die Italienischen  Challenge-Verantwortlichen alles bieten. Können Sie mit der Ironman Professionalität mithalten. Mehr dazu im Racebericht: http://trihagi.blogspot.ch/2015/05/challenge-rimini-2015.html

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2014

IRONMAN Malaysia, der härteste IRONMAN den ich bis jetzt gefinischt habe. Ja, ich wollte es so.  Einmal spüren wie es ist ein IRONMAN unter so krassen Bedingungen zu Absolvieren. 
Der IRONMAN mitten in der Tropenzone entlang von schönen Regenwäldern.
Temperaturen von 30-40°C eine Luftfeuchtigkeit von immer gegen 90% und meistens windstill.
Ein toller Wettkampf mit viel spannenden Herausforderungen.
Viel Spass beim Lesen. Hier geht es zum Race-Bericht: http://trihagi.blogspot.ch/2014/10/ironman-malaysia-2014.html
  • 1 Kommentare
  • Views: 1951

Ironman Austria Klagenfurt 2014

Mitten im Herz von Kärnten in Klagenfurt findet der Wettkampf statt. Viel Gutes habe ich über ihn gehört, und nun bin ich live mit dabei. Liebe Kärntner, die Stimmung war einfach Spitze! Ihr seid ungeschlagen mein neuster Favorit! Ja, Gänsehaut Stimmung ist garantiert. Mehr dazu im Blog...............

Weiterlesen

  • 1 Kommentare
  • Views: 1922

Ironman 70.3 Miami 2013

Ein bisschen Ironman und ein bisschen Urlaub. Nicht zu viel Urlaub. Schön nach meinem Motto: Life begins at the end of the comfort zone!

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 1955

IRONMAN Zurich Switzerland 2013 
Ironman: - immer ein besonderes Erlebnis,  -immer wieder anders,  -immer wieder spannend wie ein Krimi. Nach monatelangem Vorbeireiten, beginnt der grosse Ironman Event, und der "lange Tag", er seht kurz bevor.
 
Diesmal war es anders, 
anspruchsvoller als sonst. Sengende Hitze mit über 35°C.  Schwimmen ohne Neopren/Wetsuit. Ja und .........
 

 

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2017

Race Report: Cozumel, weisse Strände, hellblaue Lagunen, tropisches Klima, und 3000 Athleten welche sich auf das grosse Ereignis in Cozumel freuen. Ich hatte viele Erwartungen von Cozumel. Was ich nicht wusste: Dieser Ironman sollte mich noch richtig herausfordern..........
Alles weitere im Blogg: http://trihagi.blogspot.ch/2012/12/ironman-cozumel.html

  • 0 Kommentare
  • Views: 2838

Für einmal hindern Wettkampf Absperrungen entlang am Jachthafen die Zufahrt von Ferrari und Co. Die Stadt der Extreme. Monaco war eine Reise wert. 

Sonntag morgen die Stat gehört den Triathleten, der nächtliche Alkohol lässt Glanz und Glimmer noch im Reich der Seligen ruhen. Über Nacht hat es kräftig gewittert..................

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2824

Frankfurt war mein dritter  Ironman. Es war mein schnellster. Es war auch bis jetzt der best- organisierteste. Man spürt, die Frankfurter lieben diesen Anlass. 5 Tage Ironman. Am Sonntag der Wettkampf. Die Stadt ist voll gesperrt. Freie Fahrt für die Athleten. 
Es gibt Bier und Cocktails, aus den Boxen dröhnt laute Rock- und Popmusik. Viele haben  angefangen zu tanzen. Einige sitzen in Liegestühlen oder auf Decken. Andere lassen sich die Sonne auf die Haut scheinen und geniessen ihre Getränke. Viele kennen die Athleten. Es gibt tolle Fan-Zonen. Vorab die Betreuer und Fans der Freeradicals. Welche immer für gute Stimmung sorgen! Das unterstützt die Athleten, und spornt zu Höchstleistungen an. Triathlon, eine Lebenseinstellung, eine grosse Familie.....................Alles weitere im Blogg.   http://trihagi.blogspot.ch/2012/07/ironman-frankfurt-em-championship-2012.html

 

  • 0 Kommentare
  • Views: 2725

Nicht nur Party: Auch harte Touren standen auf dem Programm:  Hier die Bilder vom Malle Trainingslager

Polls

Welche Kategorien bevorzugst Du?
Welche Kategorien bevorzugst Du?
Du musst mindestens 1 Antwort auswählen!
© freeradicals 2017