Login

uls1.jpg

familia sucht einen Club, der ein Team stellen möchte.

Genaueres unter Ausschreibung_Startplatz_Gigathlon.pdf

  • 0 Kommentare
  • Views: 3110

IM 70.3. in Phuket 2012 heisst 2 Meter hohe Wäue im Meer, Strasse mit Päss mit bis 30% Stigige und e Halbmarathon über Stock und Stein zum Dessert bi 32 Grad u 85% Füechtigkeit. Dr Wettkampf isch super organisiert gsi miteme Publikum wo eim zu Höchstleistige motiviert hei. So hets zum Teil ganzi Schuelklassene am Strasserand gha, wo de Athlete zuegjublet hei – e unvergässliche Alass und tolli Erfahrig!

Akunft in Phuket
Am Donnstig Namittag, 29. November bini in Phuket glandet. Mitsamt emene Rucksack, ere grosse Täsche und em Bike-Koffer wo zämegrechnet gueti 40 Kilo uf d,Waag braacht hei. Dass e grosse Temperaturwächsu bzw. Saisonwächsu kes Zucker schläcke isch, isch eim rasch bewusst worde. So isches doch rund 30 Grad wärmer gsi aus ir Schwiz! Nachem churze akklimatisiere ischs denn via Hotelstrand diräkt is Meer gange, um go zschwimme. Aues isch tiptop gange, keni grosse Wäue, keni Qualle – alles easy.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3043

Race Report: Cozumel, weisse Strände, hellblaue Lagunen, tropisches Klima, und 3000 Athleten welche sich auf das grosse Ereignis in Cozumel freuen. Ich hatte viele Erwartungen von Cozumel. Was ich nicht wusste: Dieser Ironman sollte mich noch richtig herausfordern..........
Alles weitere im Blogg: http://trihagi.blogspot.ch/2012/12/ironman-cozumel.html

  • 0 Kommentare
  • Views: 3168

Martina Melcher ist Hobby-Triathletin und zur Zeit an der Weiterbildung in ‚Psychologisches und mentales Training im Sport’ am IAP in Zürich. 

Ihre Abschlussarbeit schreibt sie zum Thema ‚Stellenwert von Entspannung/Regeneration bei Triathleten’. Sie interessiert wie weit sich Triathleten der Wichtigkeit der Regeneration im Bezug auf Verletzungsprävention sowie Leistungssteigerung bewusst sind. Dies will sie mit einem online Fragebogen ermitteln. Das Ausfüllen benötigt circa 7 Minuten Zeit und ist natürlich anonym. Falls sich jedoch jemand für die Auswertung interessiert, kann die e-Mailadresse notiert werden. Des weitern werden bei  Interesse als ‚Zückerli’ dreimal eine Stunde Mentalcoaching verlost.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3332

Wenn man selbst schon keine Langdistanzerfahrung hat, ist es gar nicht schlecht, sich eine alteingesessene Veranstaltung auszusuchen. Die milden Temperaturen, die flache Strecke und die Sicherheit, nicht verregnet zu werden, sprechen für den Ironman Flordia. Die inzwischen schon 14. Austragung sollte in Panama City Beach am 3.11.2012 über die Bühne gehen. Mit 2800 Gemeldeten war wohl eines der grössten Startfelder im Ironmanzirkus zu erwarten. Eine davon ich, zusammen mit ca 1000 anderen „Ironvirgins“...

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3303

Der erste Wintermarathon in dieser Saison ist bereits Geschichte. Dabei ist doch erst Oktober. Wer Lust und Interesse an einem kurzen Rennbericht und wunderschönen Winteraufnahmen hat, schaut doch auf meinem Blog vorbei:  http://www.walter-reichmuth.ch/

Wünsche allen, die haben, eine gute Winterpause.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3294

bei Kerzenlicht und romantischem Ambiente kann man in Wallisellen am ersten Freitag des Monats bis 23 Uhr schwimmen und wer weiss, was sonst noch...

Winternachtsschwimmen Wallisellen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3317

Wir saufen bis zum ...Mörgeli - Dies das aktuelle Motto des diesjährighen Bierathlon

Das OK de Bierathlons hat getagt.und sich schon mal warm getrunken. Der Start des Bierathlon 2012 findet wiederum auf der Allmend statt. Für die Party ist das Sasso gebucht. Es ist also alles reserviert, nur noch das Bier muss bestellt werden.

Die Neuerungen

  • Anmeldung bereits möglich
  • Kostenloser Eintritt zur Party ab 20:45 Uhr
  • Anstelle von Zeitstraffen werden Trinkstrafen eingeführt. (Sofern der Jägermeistern nicht schon wieder vor dem Start weggesoffen wird)
  • Datum 1 Woche vor Silvesterlauf

2011 hat es lediglich 1 FreeRadicals-Mitglied in die Top 10 geschafft. Sind die Zeiten vorbei wo FR-Teams um Spitzenplätze mitkämpften? Es wird Zeit das wieder zu ändern!



Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3082

Für einmal hindern Wettkampf Absperrungen entlang am Jachthafen die Zufahrt von Ferrari und Co. Die Stadt der Extreme. Monaco war eine Reise wert. 

Sonntag morgen die Stat gehört den Triathleten, der nächtliche Alkohol lässt Glanz und Glimmer noch im Reich der Seligen ruhen. Über Nacht hat es kräftig gewittert..................

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 3198

Liebe Mitglieder,

Skinfit lädt zum Freeradicals Vereins-/Clubabend!

Wann: Freitag 14.9.2012 ab 16 Uhr

Wo: im Shop Dietlikon mit Apéro

......

Weiterlesen

  • 2 Kommentare
  • Views: 3085

Was uns nach AK 50 noch erwartet.

Wenn der Eisenmann langsam rostig wird, macht er sich Gedanken was die Jagd gegen die Zeit und sich selbst noch bringen wird. Vor allem dann, wenn es ihm im Wettkampf dreckig geht, weil sich sein Bauch so gegen ihn verschworen hat, dass der Schmerz seinen Willen bricht. Irgendwann fängt er an zu gehen, zu stehen und alles zu hinterfragen, irgendwann sitzt er auf einer Belvoir-Parkbank, sieht Hundertschaften an sich vorbeiziehen und beschliesst den Schluss. Schluss mit heute und Schluss überhaupt mit Plackerei. (Finisher IM ZH 2012, Men nach AK: 45,50,55,60,65 : 223,94,52,10,3) 

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2895

Keine Angst, ich hab mich nicht verrechnet. Und die Schlusszeit stimmt auch. Aber warum muss denn die Stunde immer 60 Minuten haben, wenn man beim ersten Ironmanplötzlich in die Nähe von Sub 10 Stunden kommt und der Marathon dann doch länger wird? Aber alles der Reihe nach.

Weiterlesen

  • 1 Kommentare
  • Views: 3473

Liebe free radicals, ihr wart trotz garstigen Wetterbedingungen der GEILSTE fanclub den man sich vorstellen kann und ich hätte ohne Euch, wohl zum ersten mal in meinen Leben einen Wettkampf nicht beendet. Danke!!!!

  • 0 Kommentare
  • Views: 2663

Frankfurt war mein dritter  Ironman. Es war mein schnellster. Es war auch bis jetzt der best- organisierteste. Man spürt, die Frankfurter lieben diesen Anlass. 5 Tage Ironman. Am Sonntag der Wettkampf. Die Stadt ist voll gesperrt. Freie Fahrt für die Athleten. 
Es gibt Bier und Cocktails, aus den Boxen dröhnt laute Rock- und Popmusik. Viele haben  angefangen zu tanzen. Einige sitzen in Liegestühlen oder auf Decken. Andere lassen sich die Sonne auf die Haut scheinen und geniessen ihre Getränke. Viele kennen die Athleten. Es gibt tolle Fan-Zonen. Vorab die Betreuer und Fans der Freeradicals. Welche immer für gute Stimmung sorgen! Das unterstützt die Athleten, und spornt zu Höchstleistungen an. Triathlon, eine Lebenseinstellung, eine grosse Familie.....................Alles weitere im Blogg.   http://trihagi.blogspot.ch/2012/07/ironman-frankfurt-em-championship-2012.html

 

  • 0 Kommentare
  • Views: 3084

Gratulation den FR Ironmen!!!! 

plus.google.com/photos

  • 0 Kommentare
  • Views: 2870

Sicherlich jeder Athlet/in kann eine Geschichte davon erzählen, was schief lief am Tag der Tage. Was für Aussenstehende gar kein Problem darstellt, kann für nervöse Triathleten eine kleine Katastrophe bedeuten.

Weiterlesen

  • 2 Kommentare
  • Views: 3880

Die Olympischen Spiele in London nahen. Mit dabei ist die Zürcher Unterländer Medaillenhoffnung und Impuls Mitglied Nicola Spirig.

Impuls Triathlon Bülach organisiert die Live-Übertragung des Frauentriathlons am 4. August im guss39 an der Schaffhauserstrasse in Bülach.

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2929

Liselore und Konrad im Couple am Start :-)

 

Weiterlesen

  • 0 Kommentare
  • Views: 2914

Wer sich gewundert hat weshalb nach einem langen Training der grosse Hunger fehlt: Hier eine Erklärung...

http://blog.tagesanzeiger.ch/outdoor/index.php/19579/der-wirksamste-appetitzugler/

  • 1 Kommentare
  • Views: 2947

Link zu den Fotos

  • 3 Kommentare
  • Views: 2569

Polls

Welche Kategorien bevorzugst Du?
Welche Kategorien bevorzugst Du?
Du musst mindestens 1 Antwort auswählen!
© freeradicals 2018